Bildungsforum in der Gigelberghalle Biberach

Termin: 05. März 2020

Thema: Digitalisierung in der Schule

 Für den Hauptvortrag konnten wir Frau Prof. Dr. Ilona Nord aus Würzburg gewinnen. Frau Prof. Nord ist 1966 geboren. Sie hat evang. Theologie, Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit studiert. Seit 2015 ist sie Lehrstuhlinhaberin Ev. Theologie mit dem Schwerpunkt der Religionspädagogik an der Universität Würzburg. Seit 2017 arbeitet sie an einem Forschungsprojekt zum Thema: Digitalisierung des Religionsunterrichts. Entwicklung, Evaluation und Reflexion eines Pilotprojekts zum Einsatz von digitalen Medien im Religionsunterricht. 2017 hat sie zusammen mit Hanna Zipernovszky das Buch: Religionspädagogik in einer mediatisierten Welt, Stuttgart 2017 herausgegeben.

Wir freuen uns, dass wir zum zweiten Mal eine Frau als Hauptreferentin gewinnen konnten.